img_3680_1 img_3675 dsc00227_1 dsc00229_1 dsc00228_1 img_0098_1 dsc00233_1 dsc00244_1 dsc00240 dsc00243_1 dsc00245_1 dsc00242_1 dsc00239_1 img_3606 img_4940 img_4944 img_4941 img_4942 img_4945 img_4946 img_4948 img_4949 img_4951 img_4952 img_4953 img_4954 img_4956 img_4957 img_4959 img_4960 img_4961 img_4962

Architektur R. Olgiati / A. Candrian

Überschrift 2
4 ½ Zimmer-Maisonette-Gartenwohnung an Top Lage
Beschreibung

Die Überbauung „Residenzen Parkareal“ in Flims Waldhaus war das letzte Bauprojekt aus der Hand des bekannten Architekten Rudolf Olgiati, das in Zusammenarbeit mit dem Architekten Alfred Candrian realisiert wurde. Aus der  Literatur entnehmen wir folgende Aussagen; R. Olgiati entwickelte Mitte des 20. Jahrhunderts eine Synthese zwischen der anonymen Bünder Bautradition, klassischer griechischer Architektur und einer Moderne, die sich an Le Corbusiers Denken und Bauen orientierte. In seiner Architektur kombinierte er alte Bauteile mit neuen Elementen und übersetzte traditionelle Formen wie beispielsweise das trichterförmige Fenster, die bogenförmigen Überwölbungen, plastisch geformte Wasserspeier und turmartige Schornsteine in eine radikal zeitgenössische Sprache. Seine Bauten sind universell, zeitlos und radikal modern.

Der Innenausbau der 4 ½ Zimmer-Maisonette-Wohnung wurde ebenfalls in diesem Stile realisiert. 

Die Aufteilung der Räumlichkeiten ist praktisch angeordnet und präsentiert sich wie folgt; Erdgeschoss: Eingangsbereich mit Garderobe, Gästetoilette, Treppe, offene Küche mit Essbereich, Wohnzimmer mit offenem Kamin, nordseitig gedeckter Balkon, südseitig grosser, teilweise gedeckter Sitzplatz mit Brunnen. Obergeschoss: Korridor / Vorraum, Waschraum mit Waschturm, Zimmer mit Dusche / Toilette en Suite, Zimmer mit Bad / Toilette en Suite sowie ein offenes Zimmer. Im Untergeschoss stehen nebst den gemeinschaftlich nutzbaren Räumlichkeiten wie Skiraum und Waschküche ein eigener Keller sowie eine Doppelgarage mit Automatiktor zur Verfügung.    

 

Die ruhige Lage der „Residenzen Parkareal“ ist einmalig und bietet nebst der wunderbaren Aussicht und guten Besonnung auch die Möglichkeit, die Annehmlichkeiten des Waldhaus Flims Mountain Resort & Spa in drei Gehminuten zu geniessen. Die Talabfahrt der Waldhaus-Skipiste liegt in nächster Nähe zu der Liegenschaft.    

 

Wir stehen Ihnen mit weiteren Informationen zum Objekt sowie für Besichtigungen gern zur Verfügung

Das vorliegende Angebot ist freibleibend und unverbindlich. Die Angaben zum Objekt stammen vom Eigentümer und dienen einer ersten Information. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird keine Haftung übernommen.

Sonstiges

Feststellung

  • Beim Kaufobjekt handelt es sich um eine Zweitwohnung.
  • Die Wohnung kann uneingeschränkt als Feriendomizil genutzt werden.
  • Eine Erwerbsbewilligung für Personen aus dem Ausland ist möglich.
Baujahr
1996
Wohnfläche
134 m²
Zimmer
4 ½
Kaufpreis

1'470'000 CHF

1'259'532 €

Parkmöglichkeiten/Downloads
Doppelgarage mit Automatiktor zzgl.

80'000 CHF

68'546 €

 

Straße
Via Sorts Sura 6A
Ort
7018 Flims Waldhaus
Stefan Wilhelm
Ansprechpartner
Stefan Wilhelm
Titel
Eidg. dipl. Betriebswirtschafter HFP
Funktion
Selbständiger Immobilienmakler
Telefonnummer
E-Mail-Adresse